Lucas Cranach der Jüngere

 

Art.-Nr.: B-054

ISBN: 978-3-00-048471-1

Autor: Stefan Rhein

Format: 14 x 18 cm

Seiten: 88

Abbildungen: 49

Einband: Festeinband

2. Auflage 2015

 

Reihe: „Schätze Mitteldeutschlands – Band 10“

 

Bis heute ist zu diesem wichtigen Künstler des 16. Jahrhunderts keine einzige Biografie erschienen, nur einige wenige Lexikonartikel. Lucas Cranach der Jüngere steht ganz offensichtlich im übermächtigen Schatten seines Vaters und hat deshalb bisher keine eigenständige Würdigung erfahren. Dabei ist das Leben des Sohnes nicht weniger vielfältig als das des Vaters. Denn Cranach der Jüngere war Ratsherr und Bürgermeister, war erfolgreicher Künstler und Werkstattleiter, war zweimal verheiratet und wurde Vater von neun Kindern.

Stefan Rhein nähert sich dem Leben Cranachs auf unterschiedliche Weise. Er spürt den Lebensstationen nach, der Familie, den Ehejahren und geht auf die Arbeit des jüngeren Cranach in der Kunstwerkstatt ein. Das Buch widmet sich neben dem kommunalpolitischen Engagement des Künstlers natürlich auch seinem Werk und seinem Nachwirken bis in die heutige Zeit.

Das Buch wird ergänzt durch zahlreiche Farbreproduktionen von Cranach-Werken. Die Fotos stammen von Jürgen M. Pietsch.

Unser Autor, Dr. Stefan Rhein ist Vorstand und Direktor der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt

9,80 €

5,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Der Reformationsaltar

 

Art.-Nr.: B-017 

ISBN: 3-00-003075-1 

Autor: Albrecht Steinwachs 

Format: 14 x 18 cm 

Seiten: 64 

Abbildungen.: 44 farbige Abbildungen

Einband: Festeinband

 

Reihe: "Schätze Mitteldeutschlands", Band 1

 

Wittenberg ist der Ort der Reformation. Stadt- und Schlosskirche gelten gleichermaßen als örtlich festzumachende Größen für diese, die Welt verändernde Bewegung. Der Reformationsaltar der Stadtkirche, ein Werk aus den Händen Lucas Cranach d. Ä. und d. J. steht für die bild- und gleichnishafte Darstellung dieses Wandels. Albrecht Steinwachs gelingt eine sachkundige und zudem persönliche Beschreibung dieses so berühmten Altars und des in aller Welt bekannten "Fußbildes", der Predella, mit dem auf der Kanzel stehenden, das Wort verkündenden und auf den Gekreuzigten weisenden Reformator.

9,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Das Schneeberger Reformationsretabel

 

Art.-Nr.: B-055

ISBN: 3-00-040507-5

Autor: Thomas Pöpper, u.a.

Format: 14 x 18 cm 

Seiten: 120 

Abbildungen.: 56 Abbildungen

Einband: Festeinband

 

Reihe: "Schätze Mitteldeutschlands"

 

Der Band - der dritte in der Reihe "Schätze Mitteldeutschlands" - bietet Antworten auf die wichtigsten kunstgeschichtlichen Fragen zum Altar und erläutert die einzelnen Bildtafeln im Zusammenhang der theologischen und politischen Situation des 16. Jahrhunderts. Aufwendige Gesamt- und Detailaufnahmen bieten einen staunenswerten Einblick in die Cranach‘sche Bildwelt. Die angefügten Quelleneditionen leisten einen wichtigen Beitrag zum besseren Verständnis der Entstehungsbedingungen und der Geschichte des Altars. Die Auswertung jüngster technologischer Untersuchungsergebnisse eröffnet neue Erkenntnisse zur Arbeitsweise der Werkstatt Lucas Cranach des Älteren. 

Hintergrund 

Das 1539 in der Schneeberger St. Wolfgangskirche errichtete Retabel ist das umfangreichste und komplexeste, das die Werkstatt Lucas Cranach des Älteren fertigte. Doch ist es nicht nur von herausragender Bedeutung für die Kunstgeschichte Mitteldeutschlands. Sein Rang ist ein europäischer: Mit dem Schneeberger Bildwerk wurde erstmals das theologische Konzept des lutherischen ›neuen Glaubens‹ auf einen Altar gehoben. Das St. Wolfgangsretabel ist das erste Reformationsretabel überhaupt und daher kunsthistorisch von europäischem Rang.

Autor: Professor Dr. Thomas Pöpper - mit Ko-Beiträgen von Prof. Dr. Gunnar Heydenreich und Dietrich Lücke; Vorwort von Pf. Frank Meinel; Fotos von Jürgen M. Pietsch 

9,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Das Cranach´sche Altarretabel in der St. Katharinenkirche Zwickau

 

Art.-Nr. B-071

ISBN 978-3-98118693-2-3

Autoren: Thomas Pöpper, Text

Jürgen M. Pietsch, Fotografie

Format: 14 x 18 cm

Seiten: 72

Abbildungen: 40 farbige Abbildungen

Einband: Festeinband

 

Band 7 der Reihe "Schätze Mitteldeutschlands" stellt das Cranach´sche Altarretabel aus der Katharinenkirche in Zwickau vor.

9,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Die Zehn-Gebote-Tafel

 

Art.-Nr. B-046

ISBN 978-3-00-035805-0

Autor: Gerhard Begrich, Kathrin Seupt, Jürgen M. Pietsch

Format: 14 x 18 cm

Seiten: 68

Abbildungen: 32 farbige Abbildungen

Einband: Festeinband

 

Reihe: „Schätze Mitteldeutschlands„, Band 4

 

Mit dem vorliegenden Band zur Wittenberger „Zehn-Gebote-Tafel„ setzt der Verlag seine Reihe „Schätze Mitteldeutschlands„ fort und präsentiert ein wichtiges Werk aus Cranachs Hand, das als bedeutender Bestandteil der Ständigen Ausstellung im Lutherhaus einen festen Platz einnimmt.

Für dieses Buch haben wir den ehemaligen Rektor und Studienleiter des Pastoralkollegs der EKM, Herrn Dr. Gerhard Begrich, gewinnen können.

In dem vorliegendem Bildband „Die Zehn-Gebote-Tafel" beschreibt der Theologe nicht nur eindrücklich das Bild und dessen Entstehungsgeschichte – mit theologischem Sachverstand und ganzen Herzen führt er uns an diese alte „Quelle menschlichen Verstehens und Verhaltens" heran – an die Grundregeln der Gesellschaft; erfragt und erklärt biblische Hintergründe unseres Menschseins – und provoziert.

Ergänzt wird der Band mit einer kunstwissenschaftlichen Betrachtung des Bildes von Kathrin Seupt und zahlreichen farbigen Fotografen und Detailansichten des Gemäldes, die sonst in dieser Deutlichkeit am Original nur schwer zu erkennen sind.

9,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Lucas Cranach d.Ä. in Wittenberg

 

Art.-Nr.: B-018

ISBN 3-00-008441-X

Autoren: Jutta Strehle | Jürgen M. Pietsch

Format: 11,5 x 20 cm 

Seiten: 96 

Abbildungen: 90 Fotografien und Abbildungen 

Einband: Taschenbuch

 

Cranach-Biografie, Stadt- und Kunstführer zugleich. Wenn Sie nach Wittenberg kommen oder zuhause mehr über Cranach erfahren wollen, ohne sich mit Detailinformationen zu „überlasten“, dann lesen Sie dieses kleine, bilderreiche Taschenbuch. In diesem Band finden Sie alle wichtigen Wirkungs- und Wohnorte, Sie finden die wichtigsten in Wittenberg befindlichen Werke mit fachlichen Erläuterungen versehen und so manches andere aus dem Leben dieses für Wittenberg und die Reformation so bedeutsamen Mannes.

7,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Erdrauch, Distel, Apfelbaum

 

Art.-Nr.: B-013

Autor: Albrecht Steinwachs

Format: 16,5 x 21 cm

Seiten: 64 

Abbildungen: 24 farbige Abbildungen

Einband: Festeinband

 

Zwangsläufig kommt man, wenn man sich so intensiv mit der cranachschen Malerei beschäftigt, wie es unser Autor Albrecht Steinwachs getan hat, auf die Pflanzen und ihre Bedeutung in den Cranach-Gemälden. Auf zahlreichen Werken des Meisters finden sich Pflanzendarstellungen und faszinieren uns durch Eigenart und Schönheit und einem Zauber, dem man sich schwer entziehen kann. Vieles ist uns bekannt, anderes ist erfunden und bleibt rätselhaft. Albrecht Steinwachs spürt der Bedeutung mittelalterlicher Pflanzenmalerei nach, entdeckt und beschreibt innere Zusammenhänge und hilft uns, Cranachs Bilder neu und umfassender zu sehen und zu lesen.

9,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Ich sehe dich mit Freuden an ...

 

Art.-Nr.: B-012

ISBN 3-00-017944-5

Autor: Albrecht Steinwachs

Format: 16,5 x 21 cm

Seiten: 96

Abbildungen: 49 farbige Abbildungen

Einband: Festeinband

 

Auf die einzigartigen Cranach-Originale der Marienkirche schaut man mit Neugierde, Erstaunen, Andacht, Freude und einer gehörigen Portion Überraschung. Wo sonst sind so viele, so wichtige Cranach-Meisterwerke zu bewundern? Albrecht Steinwachs beschreibt in seiner eigenen, vielschichtigen Art die Cranach-Werke der Stadtkirche; er untersucht sie, er erklärt Details und deren Bildzusammenhänge in künstlerischer wie auch in biografischer Hinsicht. Der Leser wandert an den Bildern entlang und versteht die Bilder zu lesen. Und die Freude leuchtet oftmals in den Augen derer, die in Wittenberg staunend vor den Originalen stehen, die wir hier sorgfältig und mit zahlreichen Details reproduziert wiedergeben.

9,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Und Friede auf Erden

 

Art.-Nr.: B-014

ISBN 3-00-005421-9 

Autor: Albrecht Steinwachs 

Format: 11,5 x 16 cm 

Seiten: 32 

Abbildungen: 16 farbige Abbildungen 

Einband: Festeinband 

 

Die Weihnachtsgeschichte, die Botschaft von der Geburt des Heilands, berührt seit jeher die Menschen auf innigste Weise. Albrecht Steinwachs, lange Jahre Superintendent, Pfarrer und natürlich Prediger in der Stadtkirche zu Wittenberg, erzählt diese Geschichte aller Geschichten und beschreibt dabei zugleich Cranachs wundervolles Epitaph von der „Anbetung der Hirten“. Zahlreiche Detailaufnahmen unterstützen diese liebevolle Beschreibung und lassen uns die Frohe Botschaft auf diese Weise neu erleben.

5,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Der Weinberg des Herrn

 

Art.-Nr.: B-015 

ISBN 3-00-008905-5

Autoren: Albrecht Steinwachs | Jürgen M. Pietsch 

Format: 21 x 22 cm 

Seiten: 48 

Abbildungen: 28 farbige Abbildungen

Einband: Festeinband

 

Cranach malte dieses Gedenkbild für den in Wittenberg lehrenden Reformator Paul Eber. Bewusst auf die Arbeit des Verstorbenen hinweisend, wählt Cranach das Gleichnis vom Weinberg und lässt es darüber hinaus zum Sinnbild für die damalige Kirche werden. Den auf der linken Bildhälfte den Weinberg verwüstenden Priestern und Bischöfen stellt er die den Weinberg pflegenden Reformatoren um Luther gegenüber. Auf diesem einmaligen "Gruppenbild der Reformatoren" bildet er porträthaft ab: M. Luther, Ph. Melanchthon, J. Forster, J. Bugenhagen, G. Major, P. Crell, C. Cruciger, J. Jonas, M. Flacius Illyricus, S. Fröschel, G. Spalatin, P. Eber. 

Zur Zeit vergriffen! Nachauflage geplant.

12,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

The Vineyard of the Lord

 

Art.-Nr.: B-016

ISBN 3-00-008904-7 

Autoren: Albrecht Steinwachs | Jürgen M. Pietsch 

Format: 21 x 22 cm 

Seiten: 48 

Abbildungen: 28 farbige Abbildungen 

Einband: Festeinband

Sprache: Englisch

 

Cranach malte dieses Gedenkbild für den in Wittenberg lehrenden Reformator Paul Eber. Bewusst auf die Arbeit des Verstorbenen hinweisend, wählt Cranach das Gleichnis vom Weinberg und lässt es darüber hinaus zum Sinnbild für die damalige Kirche werden. Den auf der linken Bildhälfte den Weinberg verwüstenden Priestern und Bischöfen stellt er die den Weinberg pflegenden Reformatoren um Luther gegenüber. Auf diesem einmaligen "Gruppenbild der Reformatoren" bildet er porträthaft ab: M. Luther, Ph. Melanchthon, J. Forster, J. Bugenhagen, G. Major, P. Crell, C. Cruciger, J. Jonas, M. Flacius Illyricus, S. Fröschel, G. Spalatin, P. Eber.

12,80 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Von den Arbeitern im Weinberg

 

Art.-Nr.: H-009 

Autor: Albrecht Steinwachs 

Format: 11,5 x 16 cm 

Seiten: 32 

Abbildungen: 22 farbige Abbildungen 

Einband: Broschur

 

Albrecht Steinwachs hat in kurzer, sehr übersichtlicher und verständlicher Form eine Beschreibung des berühmten "Reformations-Bildes" vorgelegt, das dem größeren Bildband vom "Weinberg des Herrn" als handliche Alternative folgt. 

3,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Der Weinberg-Altar von Lucas Cranach d.J.

 

Art.-Nr.: H-010

ISBN 3-00-001066-1 

Autor: Ulrich Kalmbach, Text; J.M. Pietsch, Fotografien

Format: 16 x 21 cm 

Seiten: 32

Abbildungen: 27 farbige Abbildungen 

Einband: Broschur

 

Das bedeutende Cranach-Werk stand, bis zu seiner aus Sicherungsgründen im Jahre 1968 erfolgten Umsetzung, in der Salzwedeler Mönchskirche des ehemaligen Franziskanerklosters. Cranach hat das Motiv des Weinbergs schon einmal 1569 für ein Epitaph in Wittenberg verwandt und es, in der neuen Fassung den Wünschen seiner Auftraggeber folgend, verändert. Ulrich Kalmbach führt den Leser sachkundig in die Entstehungsgeschichte des Werkes ein und beschreibt die einzelnen Werkteile ausführlich. Die auf dem Altar identifizierten Reformatoren werden in Kurzbiografien vorgestellt. Die qualitätvollen Farbreproduktionen ermöglichen die Erfassung feinster Details.

7,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1